×

Warnung

  • This event has already taken place.
Freitag, 10. Mai 2019, 19:00 Uhr

An ausgewählten autobiografischen und literarischen Texten präsentiert Irmtraut Reuer (ehemalige Schulleiterin der Renée-Sintenis-Grundschule) Leben und Werk von Erich Kästner zwischen dichterischer Freiheit, staatlicher Lenkung und Berufsverbot. Der

berühmte Schriftsteller und Kinderbuchautor hatte Ende der 60er Jahre für 5 Jahre am Waldsee in Berlin-Hermsdorf seinen Wohnsitz.

Eine Veranstaltung des Fördervereins der Königin-Luise-Kirche

(Foto: Wikipedia - Gemeinfrei)

Mitwirkende
Irmtraut Reuer
Ort
Königin-Luise-Kirche Waidmannslust, Bondickstraße 14, 13469 Berlin, Deutschland
Preis
frei - Spenden erbeten