×

Warnung

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Samstag, 31. August 2019, 17:00 Uhr

Werke von Heinrich Schütz, Franz Schubert, den "Prinzen" u.a.

canta d’elysio wurde 2010 im Abiturjahrgang des Dresdner Kreuzchores gegründet, um auf Konzerttournee voneinander und der Schulzeit Abschied zu nehmen. Aus dem Abschied ist ein Anfang geworden und heute ist canta d’elysio zu einem Vokalensemble gewachsen, dessen besonderer Klang junger Männerstimmen neben ehemaligen Kruzianern von Sängern der Dresdner Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ getragen wird.

Kostprobe des Chores in YouTube
Weitere Infos auf der Homepage des Chores

(Foto: promo)

Mitwirkende
Ensemble "canta d´elysio" aus Dresden
Ort
Dorfkirche Lübars, Alt-Lübars, 13469 Berlin, Deutschland
Preis
Eintritt frei - um Spenden wird gebeten