Sonntag, 17. Mai 2020, 17:00 Uhr

Søren Wendt ist Harfenist & Sänger aus Kyritz an der Knatter und studierter Skandinavist. Er reist nach Berlin mit seiner Böhmischen Wanderharfe und spielt & singt tradiertes Liedgut aus Dänemark, Schweden, Norwegen & Finnland. Zwischendurch erklingt erfrischende Tanzmusik ebenfalls aus allen Nordländern sowie alte überlieferte Kanteleweisen aus Finnland.

Weitere Infos zum Künstler unter http://www.soeren-wendt.de

(Fotos: promo)

Mitwirkende
Søren Wendt (Gesang und Harfe)
Ort
Kirche am Eichhorster Weg, Eichhorster Weg 58, 13435 Berlin, Deutschland
Preis
Eintritt frei - Spenden erbeten