Sonntag, 15. November 2020, 17:00 Uhr

Alte Männer schmücken sich mit jungen Frauen. Aber umgekehrt? Eine Greisin, die Freundin und Geliebte eines sehr jungen Mannes wird? Dieser wunderbare Film ist fast 50 Jahre alt und bleibt immer so jung wie seine Hauptdarsteller – der Junge und die alte Frau, die die seltsame Leidenschaft teilen, auf fremde Beerdigungen zu gehen. Skurril und berührend.


Lange waren alle Kinos zu, dann kam die kurze Phase, wo Freiluftkino möglich war – und jetzt? In stickigen Sälen überlange Filme gucken und dem Husten des Mannes hinter mir zuhören? Kommen Sie stattdessen in unsere Corona-konformen Filmvorführungen! Wir halten Abstand, wir machen nach einer knappen Stunde eine ordentliche Lüftungspause, während der ein Getränk zum Aufwärmen gereicht wird, Knabberzeug gibt es in hygienischen Einzel-Portionen.

Ihre Elke Klenke und Ute Sauerbrey

(Foto: pixabay.com)

Kino in der dunklen Jahreszeit
Ort Gemeindehaus Lübars, Zabel-Krüger-Damm 115, 13469 Berlin
Preis
frei