Einmal monatlich dienstags von 10 bis 12 Uhr
im Pfarrhaus, Alt-Lübars 24

Um neun Uhr kommen die ersten Helfer, setzen Kaffee und Tee auf, decken die Tische, bereiten das Buffet vor. Wenn dann um kurz vor zehn die ca. 35 Teilnehmer hereinströmen, duftet es schon verführerisch. Gemeinsamer Beginn ist ein Lied, ein Psalm, eine kurze Andacht - und dann ist erst einmal das Buffet zum „Brunch" eröffnet. Gegen 11 kommt die Bibel auf den Tisch. Ein Abschnitt wird gemeinsam gelesen, und dann gehen die Diskussionen los. Um 12 Uhr sind dann alle - hoffentlich - körperlich und geistig gesättigt.

Wer nichts mitgebracht hat, gibt einen kleinen Obulus ins Körbchen - und auf Wiedersehen bis in einem Monat!

 

Foto: pixabay.com